spacer
spacer search

HPGC Garstnertal
fliegen wo`s am schönsten ist

Search
spacer
Demnächst:
Keine Termine
header
Main Menu
Home
Fluggelände
Kalender
Bilder Galerie
Wettbewerbe
« < Januar 2018 > »
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2 3 4 5 6 7
8 9 10 11 12 13 14
15 16 17 18 19 20 21
22 23 24 25 26 27 28
29 30 31 1 2 3 4
Administrator
Mitglieder Login
Zugang zu den Mitgliederbereichen
-----------------------------





Passwort vergessen?
 
Home

Kurzbericht Tag 5, 6, 7
Mittwoch, 11. Januar 2012

Tag 7:

Heute kein Task. Wieder ist der Wind zu stark. Ansonsten sieht das Wetter top aus! Wir hoffen auf morgen. Kurzberichte zu Tag 5 & 6:

5. Tag - Task 4:

Wieder ist der Himmel an diesem Tag blau und starker SW- bzw. W-Wind angesagt. Daher gehts an diesem Tag über eine Wende vorbei an Parkes (Airfield - restricted area) Richtung Wedington.

Ich versuch früh wegzukommen um anschließend den Anschluss Feld zu finden. Das klappt bis zur ersten Wende auch ganz gut. Immer wieder seh ich Wolfi Siess tief, aber er ist gut unterwegs. Richtung erste Wende macht uns der starke Seitenwind zu schaffen.

Nach einiger guter Thermik driften wir zur ersten Wende. Anschließend gehts mit Rückenwind und über 90km/h Groundspeed zu den ersten kleinen Bergen. Dort treff ich wieder auf Wolfi. Wir fliegen vermutlich hinter dem ersten Pulk. Durch den starken Wind ist es oft schwer gutes Steigen zu finden. Mit knapp 10 Piloten kommen wir aber gut voran. Im vorletzten Bart steigen Didu und Wolfi weg und ich kann ihnen nicht folgen.

An der letzten Hügelkette sehen ich viele Piloten sehr tief. Vermutlich die Piloten, die auch die längste Zeit den Tag angeführt haben. "Ausnahmsweise" bin ich hoch, mach noch einige Meter und geh über in den Endanflug. Mit 50m Höhe komm ich sicher ins Ziel. Super-Tag!!! Insgesamt 37 Piloten stehen im Goal, darunter wir drei Österreicher (Gerolf, Wolfi und ich).


6.Tag - Task 5:

Wie schon so oft Windstärken über 25km/h aus SW. Der Himmel ist mit hohen Cirren bedeckt. Im vorhinein ist klar: das wird nicht einfach. Durch Losglück komm ich als sechster in die Luft. Aufgrund des ausgeschriebenen 230km Tasks entscheide ich, möglichst früh abzufliegen, ansonsten wird mir der Tag wieder zu kurz. Außerdem ist für den späteren Nachmittag schwächere Thermik angesagt. Kurz nach dem UL-Schlepp erreiche ich bereits eine gute Höhe (1650m NN) und fliege im 15km Startradius in Richtung erste Wende. Obwohl dort die Abschattung noch stärker und größer ist als im restlichen Startzylinder kann ich mich gut halten.

Die restlichen Piloten sind über dem Flugfeld zu sehen. Aufgrund meiner Höhe, fliege ich 7 min vor der Startzeit weg und riskiere damit einen geringen Punkteabzug. Anschließend fliege ich die nächsten 60km alleine. Keiner folgt, ich bin anscheinend ganz gut unterwegs. Kurz vor dem ersten Wendepunkt (Tomingley) lasse ich die Abschattung hinter mir und ich bin wieder voll motiviert. Zu sehen ist immer noch niemand. Ca. 3km vor mir seh ich am Boden einen dust-devil und nehme Kurs. Während starkem Sinken erwarte ich einen Hammer-Bart. Kurz bevor ich die angepeilte Stelle erreiche, ist der dust-devil verschwunden. Sch.... - bin tief und kämpfe noch einige Minuten, allerdings ist der Wind sehr stark und ich kann keinen brauchbaren Aufwind finden. Um 15:15 steh ich schon am Boden. 10min später seh ich einige Drachen über mir vorbeiziehen ...

Wär ich dort nicht gelandet hätt's wahrscheinlich ganz gut ausgeschaut. Alleine hier zu fliegen ist schwierig, da man relativ schnell sehr tief ist und nicht viel Zeit bleibt wieder was zu finden, außer man fliegt sehr defensiv. Nach der ersten Wende wärs wahrscheinlich mit direktem Rückenwind wieder etwas besser gegangen. Beim Blick auf das Ergebnis bemerke ich, dass die meisten Piloten erst 20min nach mir abgeflogen sind. Leider ist derzeit kein typisches Forbes Wetter und nach einer Fehlentscheidung wird's meistens schnell mal eng. Mal schauen was die nächsten Tage bringen.

 

P.S.: Schönen Gruß vom Kiefinger Hans (GER, Bayern)

Letzte Aktualisierung ( Freitag, 13. Januar 2012 )
 


< zurück   weiter >
spacer
Sponsoren:

logo_grs.jpg


logo_optima.jpg


fs-hinterstoder.jpg


nova_logo_pp_small.jpg


logo sperlhof.gif


raiba logo resize.jpg

... vielen Dank

für Ihre Unterstützung ! 

Besucher
Heute900
Gestern1699
Gesamt953390

Derzeit Online:

 
© 2018 HPGC Garstnertal
Joomla! is Free Software released under the GNU/GPL License.
spacer